Interessantes Projekt zur Förderung der Kreativwirtschaft in strukturschwachen Regionen

In Zeiten von Mietpreiserhöhungen und immer weniger bezahlbarem Freiraum in Großstädten, entwickeln strukturschwächere Regionen abseits der Metropolen eigene Strategien der Stadtentwicklung. Auch Kreativen soll so ein angemessener und guter Lebens- und Arbeitsraum geboten werden. 

Einen wichtigen Impuls dazu liefert jetzt das Projekt “Stadt auf Probe” der Stadt Görlitz. Es richtet sich an Selbstständige und Freischaffende, besonders aus der Kreativbranche,  die die Stadt für einen Zeitraum von vier Wochen ausprobieren wollen. Ab Januar 2019 bis Juni 2020 werden insgesamt drei Probewohnungen, jeweils ein Büroarbeitsplatz in einem Co‐Working Space, ein Werkstattarbeitsplatz in einem kreativen Kultur‐ und Gewerbezentrum sowie ein Atelierarbeitsplatz mit Ausstellungsmöglichkeit in einem Künstlertreffpunkt kostenlos zur Verfügung gestellt.

Um von Anfang an leicht Fuß zu fassen wird den Teilnehmer*innen zusätzlich einer in der lokalen kreativen Szene gut vernetzter Ansprechpartner zur Seite gestellt.

Dieses neue Projekt soll nicht nur die Wohnqualitäten von Görlitz in den Mittelpunkt stellen, sondern die Teilnehmer*innen sollen die Stadt ebenso als Wirtschaftsstandort und potenziellen Arbeitsplatz erleben und ausprobieren.

Mehr zum Projekt und zu Möglichkeiten einer Teilnahme erhältst Du hier:

http://stadt-auf-probe.ioer.eu/

Ermöglicht wird das Vorhaben durch eine Förderung des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) und des Bundesinstituts für Bau‐, Stadt‐ und Raumforschung (BBSR) im Rahmen der „Nationalen Stadtentwicklungspolitik“. Projektträger ist das Leibniz‐Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), vertreten durch das in Görlitz ansässige Interdisziplinäre Zentrum für ökologischen und revitalisierenden Stadtumbau (IZS). Partner sind die KommWohnen Service GmbH, die Stadt Görlitz so‐ wie die Görlitzer Initiativen KoLABORacja e. V., Kühlhaus e. V. und Wildwuchs e. V.

 

Hinterlasse uns einen Kommentar

You don't have permission to register