Reisekostenförderung für Betreiber*innen von Projekträumen oder Produzent*innengalerien!

BEWERBUNGEN sind noch bis zum 19. März 2020 möglich!

REISEKOSTENFÖRDERUNG
für den Besuch von Messen, Festivals und messeähnlichen Veranstaltungen im Zeitraum 01. Juli bis 31. Dezember 2020

Ziele, Zielgruppe und Voraussetzungen

Es werden Reisen zu Messen, Festivals und anderen messeähnlichen Veranstaltungen anteilig gefördert, die es Betreiber*innen von Projekträumen sowie Produzent*innengalerien ermöglichen, ihr Profil und ihre Künstler*innen zu präsentieren, ihr internationales Netzwerk zu erweitern, Kontakte zu intensivieren und neue zu knüpfen.

Die Reisen werden zu Vernetzungszwecken gefördert. Nicht gefördert werden Reisekosten für Einzel-/Kooperationsprojekte o.ä.

Konkrete Ziele für den Besuch einer Messe/Festivals/messeähnlichen Veranstaltung können sein:

  • Das Netzwerken mit anderen Projektraumbetreiber*innen zum Zwecke des Aufbaus einer internationalen Community.
  • Der Kontakt zu potenziellen Förderer*innen und Käufer*innen mit spezifischem Fokus auf Projekträume bzw. Produzent*innengalerien.
  • Die Ansprache reichweitenstarker Multiplikator*innen.

Mehr Informationen und das Online-Formular für die Bewerbung finden sich hier.

You don't have permission to register